You are currently viewing Selbstgemachtes Vanilleeis ohne Eismaschine mit nur drei Zutaten

Selbstgemachtes Vanilleeis ohne Eismaschine mit nur drei Zutaten

Heute und morgen sollen es wieder 30 Grad werden! Da kommt es oft zu einer Situation, die wir nur zu schmerzlich kennen: Drau├čen herrscht eine sengende Hitze, wir brauchen Abk├╝hlung, doch k├Ânnen gerade nicht zur Eisdiele gehen (z.B. zu hei├č/zu fr├╝h/zu sp├Ąt/zu viel los/zu weit). Darum haben wir Euch heute ein echtes Hammer-Rezept mitgebracht: Selbstgemachtes Vanille-Eis OHNE Eismaschine! Wie geht denn sowas? Und kann es mit dem Eis aus der Eismaschine mithalten? Es kann!

Wir brauchen nur drei Zutaten: Eine Dose gezuckerte Kondensmilch (Milchm├Ądchen), 2 Becher Sahne und 1 Vanilleschote von der Vanillekiste.

Die gezuckerte Kondensmilch kommt in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel. Dann wir das Mark der Vanille hinzugef├╝gt und unter die Kondensmilch ger├╝hrt.

Die Sahne mit einem Handmixer oder einem R├╝hger├Ąt richtig steif schlagen und vorsichtig unter die gezuckerte Kondensmilch-Mischung r├╝hren. Dieser Schritt ist besonders wichtig, damit das Eis nachher sch├Ân locker wird.

Das Ganze jetzt in eine vorgek├╝hlte und gefrierfest Sch├╝ssel geben und f├╝r ca. 4 bis 5 Stunden im Gefrierfach k├╝hlen.

Fertig! Das ist alles!