├ťber uns: Die Vanillekiste stellt sich vor

 

Wer wir sind

Hallo! Sch├Ân, dass du hier bei uns, der Vanillekiste gelandet bist. Wir freuen uns ├╝ber jeden neuen Besucher, der daran Interessiert ist, nachhaltige und faire Bourbon-Vanille (die Echte!) zu kaufen. Genau dieses besondere Gew├╝rz findet ihr n├Ąmlich bei uns.

Gerne m├Âchten wir uns nat├╝rlich erst einmal bei dir vorstellen: Wir sind Andr├ęa und Stefan, das Team, das hinter dem Ganzen steckt. Gemeinsam haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, hochwertige, fair produzierte und nat├╝rlich vor allem leckere Bourbon-Vanille unter die Menschen zu bringen. Andr├ęa stammt aus Antananarivo, der Hauptstadt von Madagaskar und hegt deshalb eine ganz besondere Liebe und Verbindung zu dem Land. Stefan stammt aus Endingen am Kaiserstuhl und hat sich direkt bei seinem ersten Besuch in dem Land in Ostafrika in die besondere Kultur und die reiche Natur verliebt. Andr├ęa und Stefan sind nicht nur Lebenspartner, sondern auch die perfekten Businesspartner und k├Ąmpfen gemeinsam f├╝r eine bessere und faire Welt f├╝r Vanille-Produzenten.

Unsere Geschichte

Wie kam es ├╝berhaupt dazu, dass wir jetzt tun, was wir tun? Lasst es uns euch erz├Ąhlen:
Die Idee, unsere Vanillekiste zu gr├╝nden, entstand bereits vor Jahren und seitdem wurden viel Herzblut und Schwei├č in die Umsetzung unseres Traumes gesteckt. Unsere Geschichte beginnt bereits im Jahr 2014, die Idee ein gemeinsames Unternehmen zu gr├╝nden war hier jedoch erst einmal noch weit entfernt. Wir trafen uns das erste Mal an der Universit├Ąt des Saarlandes, wo es auch direkt zwischen uns funkte. Es kommt und bleibt zusammen, was zusammen geh├Ârt, wie man so sch├Ân sagt und deshalb sagten wir im Jahr 2016 ‚JA‘. Unsere Hochzeit fand in Andr├ęas Heimat statt, was auch gleichzeitig Stefans erster Besuch in diesem bis dahin noch fremden Land war.

W├Ąhrend diesem ganz besonderen Besuch kam auch zum ersten mal die Idee zur Gr├╝ndung unseres ganz eigenen Start-ups auf. Der Antrieb hierf├╝r war, dass es unter unseren madagassischen Verwandten ganz besonders viele Vanille-Bauern- und Exporteure gibt. Da bot es sich nat├╝rlich an, mit genau diesen zu kooperieren und g├Ąnzlich auf Zwischenh├Ąndler zu verzichten. Wem k├Ânnten wir schlie├člich mehr vertrauen und ein besseres Team schaffen als mit unserer eigenen Familie?

Angespornt von dieser neuen Idee haben wir die darauffolgenden Jahre damit verbracht, uns eing├Ąngig mit dem Thema der madagassischem Bourbon-Vanille, ihrem Anbau und dem Export zu besch├Ąftigen. Unsere Begeisterung f├╝r diese Themen hegen wir heute noch mehr denn je und lernen t├Ąglich neue, interessante Dinge.

Ende des Jahres 2018 war es dann endlich so weit: Wir konnten unser Wissen, unsere Begeisterung f├╝r die madagassische Bourbon-Vanille und unsere, damit verbundenen, Pl├Ąne endlich in die Tat umsetzen. So wurde in Neu-Isenburg in der N├Ąhe Frankfurts unser Start-up geboren, damals unter dem Namen ‚Iavanila‘. Mithilfe einer erfolgreichen Crowdfunding Kampagne konnten wir unseren Traum endlich wahr werden lassen und ├╝ber unseren eigenen Webshop die k├Âstlichen Gew├╝rze unter die Menschen bringen. Bis heute tun wir dies mit absoluter Liebe und Leidenschaft und sind unendlich dankbar f├╝r die tolle Unterst├╝tzung, die wir von unseren Freunden und Kunden erfahren durften und noch immer d├╝rfen.

Was wir tun

├ťber die Jahre hinweg haben wir uns so einiges an Wissen und Expertise auf unserem Gebiet angeeignet und wachsen stetig weiter. In unserem kleinen aber feinen Onlineshop bieten wir euch echte, intensiv schmeckende Bourbon-Vanille an, die direkt vom Erzeuger zu euch nach Hause kommt. So umgehen wir unn├Âtige Zwischenschritte und stellen sicher, dass alle Beteiligten fair f├╝r ihre harte Arbeit bezahlt werden. Meistens ist dies leider nicht der Fall und es sind oft mehrere Zwischenh├Ąndler an dem Verkaufsprozess beteiligt, welche sich alle ihr St├╝ck vom Kuchen einstecken. Dies f├╝hrt dann nat├╝rlich dazu, dass die Produzenten selbst nur noch einen Bruchteil von dem Erl├Âs bekommen und oft trotz ihrer harten Arbeit ums ├ťberleben ihrer Familien k├Ąmpfen m├╝ssen.

Ca. 80% der gesamten Weltproduktion von Vanille kommt aus Nord-Madagaskar, was einem wirklich zu denken geben sollte, da die meisten dieser Produzenten absolut nicht fair bezahlt werden. Das finden wir nicht in Ordnung und beziehen unsere Produkte direkt dort, wo sie hergestellt werden. So k├Ânnen wir nicht nur gew├Ąhrleisten, dass alle Beteiligten fair bezahlt werden, sondern euch auch h├Âchste Standards bieten. Den Unterschied schmeckt man.

Unsere Familie als direkte Bezugsquelle

Nat├╝rlich m├Âchten wir unseren Kunden Produkte in der bestm├Âglichen Qualit├Ąt bieten, deshalb haben wir als Bezugsquelle einen Partner gew├Ąhlt, welchem wir voll und ganz vertrauen; n├Ąmlich unsere eigene Familie. Diese ist direkt vor Ort in der Stadt Antalaha, welche sich im Norden Madagaskars befindet. Auf der Farm unseres Gro├čvaters wird dort der komplette Anbau und die Ernte unserer Bourbon-Vanille durchgef├╝hrt. Unsere Familie hat bereits viele Jahre an Erfahrung auf diesem Gebiet sammeln k├Ânnen und jedes Mitglied wei├č ganz genau, was es tut. So k├Ânnen wir sicherstellen, dass sowohl die Qualit├Ąt der Produkte, als auch die Umst├Ąnde, unter welchen sie produziert werden, zu 100% stimmen.

Wir genie├čen es sehr, Hand in Hand mit unserer eigenen Famile zusammen zu arbeiten und k├Ânnten stolzer nicht sein auf unser interkulturelles, deutsch-madagassisches Familienunternehmen. M├Âchtest du auch Teil davon sein? Wir freuen uns ├╝ber jede neue Bestellung und die Unterst├╝tzung, die wir damit erfahren und weitergeben k├Ânnen.

Unser Engagement

Stellt euch vor ihr m├╝sstet f├╝r jeden Cent schuften, nur um eure Familie ern├Ąhren zu k├Ânnen. Stellt euch vor, dass trotz eurer harten Arbeit der Verdienst kaum reicht, um auch nur das N├Âtigste zu kaufen. Stellt euch vor, dass jemand anderes die Loorberen f├╝r eure Arbeit einheimst und sich an euch bereichert. Genau so sieht der Alltag f├╝r viele madagassische Arbeiter aus. Es z├Ąhlt zu den ├Ąrmsten L├Ąndern der Welt und zahlreiche Menschen verdienen dort ihren Lebensunterhalt mit dem Anbau von Vanille. Leider nutzen dies viele Zwischenh├Ąndler aus und zahlen den Bauern schwindend geringe Preise f├╝r ihre Ware. Damit soll Schluss sein finden wir und agieren deshalb komplett ohne Zwischenh├Ąndler. Ein fairer Handel und eine angemessene Bezahlung f├╝r unsere Lieferanten ist bei uns gang und g├Ąbe.

B├Ąume f├╝r Madagaskar

Nicht nur die Menschen auf der wunderbaren Insel liegen uns ganz besonders am Herzen, sondern auch die reiche, wundersch├Âne Natur, welche leider zunehmend leidet. Deshalb m├Âchten wir etwas zur├╝ckgeben und haben uns dazu entschieden, mit ‚Eden Reforestation Projects‘ zu kooperieren. Diese Organisation k├Ąmpft daf├╝r, die Abholzung der W├Ąlder zu stoppen und der Natur die Pause zu geben, die sie ganz dringend ben├Âtigt. Dies bedeutet, dass wir pro von euch aufgegebener Bestellung das Pflanzen eines Baumes in den Mangrovenw├Ąldern im Nordwesten Madagaskars ├╝ber unseren Seed Partner finanzieren.

So haben wir bis heute das Pflanzen von beinahe 6500 B├Ąumen erm├Âglicht und somit fast 65 Arbeitstage finanziert. Eine Win-Win-Situation, die dabei hilft, gegen das Waldsterben anzuk├Ąmpfen, welches in den W├Ąldern Madagaskars leider ein allzu gro├čes Problem darstellt. Helft uns dabei, der Natur zu helfen und erhaltet daf├╝r auch noch k├Âstliche Bourbon-Vanille. Fairer Handel, eine nachhaltige Produktion und h├Âchste Qualit├Ąt ganz inklusive.

Liebe f├╝r unsere Meere

Nachhaltigkeit wird bei uns absolut gro├č geschrieben und so sehr wie uns die W├Ąlder am Herzen liegen, lieben wir auch den Rest der Natur. Wir m├Âchten deshalb mit unserer Vanillekiste keinerlei negativen ├Âkologischen Fu├čabdruck hinterlassen. Zwar verwenden wir zum Verpacken und Versenden unserer Ware beinahe ausschlie├člich Papier oder Karton, welche problemlos recycelt werden k├Ânnen, trotzdem m├Âchten wir noch mehr Einsatz f├╝r die Umwelt zeigen. Deshalb f├Ârdern wir die S├Ąuberung unserer Meere und sorgen daf├╝r, dass genau so viel M├╝ll aus den Meeren gefischt wird, wie wir verursachen. So bleibt unser Fu├čabdruck in Balance und wir hinterlassen keine negative Bilanz.

Bis heute hat Vanillekiste es m├Âglich gemacht, fast 170 Kilo Plastik aus dem Meer zu holen und unsere Umwelt so ein kleines St├╝ckchen ges├╝nder und sauberer zu machen. Dies ist nat├╝rlich nur der Anfang und je mehr Unterst├╝tzung wir von unseren Kunden erhalten, desto mehr k├Ânnen wir uns f├╝r die Umwelt engagieren.

Hilfe f├╝r die madagassische Bev├Âlkerung

Nat├╝rlich ist uns das Land und die Bev├Âlkerung Madagaskars ebenfalls extrem ans Herz gewachsen, weshalb wir uns dazu entschieden haben, mit der Organisation SEED zu kooperieren und diese zu unterst├╝tzen. SEED setzt sich ein f├╝r eine bessere Bildung, bessere Gesundheitsversorgung und einen besseren Umweltschutz in Madagaskar. Eine solch Initiative wollten wir unbedingt unterst├╝tzen und verwenden deshalb einen Teil unserer Ressourcen hierf├╝r.

In unsicheren Zeiten wie diesen m├╝ssen wir noch mehr zusammenhalten, als sonst. Deshalb liegt der Fokus gemeinsam mit SEED momentan darauf, Hilfen f├╝r von COVID-19 betroffene Menschen anzubieten. Dies findet statt in Fort Dauphin, eine Stadt im S├╝dosten des Landes. Wir sind davon ├╝berzeugt, dass wir diese schwere Zeit gemeinsam ├╝berstehen k├Ânnen und tun alles, was uns mit unseren Mitteln m├Âglich ist, um die Bev├Âlkerung dieses besonderen Landes zu unterst├╝tzen und zu entlasten.

Was unsere Produkte besonders macht

In unserem Shop bieten wir euch ausschlie├člich die echte Bourbon-Vanille an, welche als die Beste der Welt gilt. Nicht umsonst, denn der feine Geschmack dieser Schoten macht jedes Gericht oder Geb├Ąck zu einem echten Genuss. Stellt euch vor, wie der k├Âstliche Geruch von echter Vanille euer Haus erf├╝llt und ihr voller Vorfreude vor dem Ofen steht. Genau diese Sensation erwartet euch, wenn ihr euch f├╝r die ganz besondere Bourbon-Vanille von unserer Vanillekiste entscheidet.

Die Qualit├Ąt unserer Produkte steht f├╝r uns an erster Stelle und jede einzelne Schote wird deshalb gr├╝ndlichst gepr├╝ft, bevor sie an unsere Kunden geht. Dies geschieht bei uns von Hand und erfahrene Mitarbeiter stellen sicher, dass nur die besten Exemplare sich auf den Weg zu euch machen. Wir vertrauen unseren Mitarbeitern hier zwar voll und ganz und wissen, mit wie viel Herzblut und Wissen sie bei der Sache sind. Trotzdem waren wir nat├╝rlich selbst auch schon direkt vor Ort und sind uns deshalb absolut sicher, dass nur die beste Ware von unserem Hersteller versendet wird. Beste Qualit├Ąt verspricht nat├╝rlich auch besten Geschmack, darauf k├Ânnt ihr z├Ąhlen.

Nicht nur geschmacklich k├Ânnen unsere Produkte jedoch auftrumpfen, denn wir tun was wir tun mit ganz viel Herz und Leidenschaft. F├╝r unsere Kunden, f├╝r unsere Lieferanten und nat├╝rlich f├╝r Mutter Natur. Deshalb unterst├╝tzen wir gleich mehrere soziale Projekte und engagieren und so f├╝r mehr Nachhaltigkeit und Fairness in unserem Business. Wenn ihr euch also f├╝r Produkte von uns entscheidet, unterst├╝tzt ihr gleichzeitig auch ein soziales Start-up und tut aktiv etwas f├╝r eine bessere Welt. Einzigartige K├Âstlichkeiten, kombiniert mit sozialem Engagement also, was will man mehr?

Vanilleschoten direkt vom Erzeuger und noch mehr

Bekannt geworden sind wir dank unserer echten Bourbon-Vanilleschoten, welche wir nat├╝rlich noch immer im Sortiment haben. Jede Saison gibt es eine neue Ernte und so frische Bourbon-Vanille direkt vom Produzenten f├╝r euch. Jedoch erweitern wir unser Sortiment auch stetig um neue Produkte, um euch ein auch andere leckere Gew├╝rze in Top-Qualit├Ąt bieten zu k├Ânnen. Auch hier legen wir nat├╝rlich einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und eine faire Produktionsweise. So findet ihr in unserem Onlineshop inzwischen auch andere k├Âstliche Gew├╝rze wie zum Beispiel Kardamom und Szechuan Pfeffer. Folgt uns gerne, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und als erstes zu erfahren, wenn wir neue K├Âstlichkeiten im Angebot haben, oder wenn die neue Ernte eintrifft!┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á┬á