You are currently viewing Rezept: saftiger Zucchini-Schoko-Kuchen

Rezept: saftiger Zucchini-Schoko-Kuchen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Rezepte
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Zucchini-Saison f├╝hrt zu Zucchini-Schwemme im Garten

Zucchini haben Saison! Bei uns im Garten w├Ąchst und gedeiht das vielseitige Gem├╝se. Manchmal sogar so gut dass man sich fragt, was man noch daraus zaubern k├Ânnte! Wir haben mal ein bisschen herumprobiert und recherchier und wollen Euch heute einen etwas au├čergew├Âhnlichen Schokokuchen empfehlen. Aber warum nicht? Karottenkuchen ist bekannt und beliebt, und das geht auch mit Zucchini!

Zutaten 

  • 100 g gemahlene N├╝sse
  • 50 g Backkakao
  • 3 TL Weinstein-Backpulver
  • 160 g Zucker
  • 1 Vanilleschote oder 1 TL gemahlene Vanille
  • 200 g Dinkelmehl
  • 4 Eier
  • 130 g Schoko-Drops
  • 300 g Zucchini
  • 100 ml Oliven├Âl  

In 5 einfachen Schritten zum Genuss!

Zubereitung:

  1. Zucker mit den Eiern in einer Sch├╝ssel aufschlagen.
  2. In einer weiteren Sch├╝ssel die trockenen Zutaten vermengen.
  3. Zucchini raspeln.
  4. Das aufgeschlagene Zucker-Ei gemisch mit den vermischten trockenen Zutaten, der Vanille und dem ├ľl vermengen. Danach die geriebene Zucchini dazugeben. Zu guter letzt die Schoko-St├╝ckchen dazu geben und alles vermengen.
  5. Den Teig in eine Kuchenform geben und bei 200 Grad f├╝r ca. 30 Minuten im Backofen backen.

Schreibe einen Kommentar