Ab jetzt erhältlich: großes 21cm Zylinderglas zur Aufbewahrung der Vanille

Ab jetzt erhältlich: großes 21cm Zylinderglas zur Aufbewahrung der Vanille

Häufig werden wir von Kunden mit der Frage angesprochen, wie man denn Vanille am besten lagern könnte. Unsere Antwort ist immer: trocken, kühl, lichtgeschützt und luftgeschützt, z.B. in einem verschließbaren Glas. Allerdings sind diese Gläser gar nicht so leicht zu besorgen, da die Standardgrößen nicht lang genug für unsere Vanilleschoten sind. Wir selbst haben auch lange nach passenden Gläsern gesucht, und wollen nun als Service für unsere Kunden die Option anbieten, beim Kauf von 50 Gramm ein 21 cm langes Weck-Glas dazu zu bestellen. Nutzt dazu einfach die entsprechende Option in der Dropdown-Liste auf der Produktseite im Shop.

WECK-Gläser: Altbewährt seit Omas Zeiten

WECK-Gläser kennen die meisten noch aus Großmutters Küche, wo sie sich aufgrund ihrer hohen Qualität beim Einkochen aller möglichen Speisen und bei der Herstellung von Marmelade bewährt gemacht haben. Die Gläser, die wir jetzt im Angebot haben, sind genau so, allerdings haben sie statt eines Schraubverschlusses einen Rundrand. Dazu gibt es dann natürlich den entsprechenden Frischhaltedeckel.

Verwendung

Unsere Empfehlung für die Verwendung ist, die Vanilleschoten im Wachspapier eingewickelt in das Glas zu legen, das Glas zu verschließen und an einen kühlen und dunklen Ort zu stellen. So werdet ihr lange Freude an den Schoten haben.

Wir beten die WECK-Gläser nun zunächst testweise an, um zu sehen, ob das den Kunden den gewünschten Mehrwert bringt und sich der Aufwand tatsächlich lohnt.

Bitte teilt uns mit was ihr von der Idee haltet, und was ihr euch sonst noch so wünschen würdet.

Und das wichtigste: Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar